Mittwoch, 25. Januar 2012

Traumdeutung Brautkleid

Anonym hat gesagt...
Hallo Bernd,
ich träume schon Jahre immer wieder den gleichen Traum und möchte gerne wissen was er bedeutet.
Also ich und mein Partner wollen heiraten und ich brauche nur noch mein Brautkleid. Es ist ebr immer wiedr so das ich es nicht schaffe mir das Kleid zu organisieren. 
Entweder reicht die Zeit nicht oder es ist zu teuer.
In meinem Traum ist ansonsten alles ok. Nur dieses mal sollte mir meine Freundin helfen ein Kleid zu organisieren und hat mir nicht helfen können oder wollen.Ich war in meinem Traum sehr traurig darüber und verzweifelt das ich es einfach nicht schaffe.. 
Es wär sehr lieb wenn du mir sagen könntest was der traum bedeutet!! Glg

Hallo Anonym!

Bei einer Traumdeutung stellt sich immer die Frage, was ist ein... was bedeutet ein ...!
Also, was ist ein Brautkleid?
Vereinfacht gesagt, stellt es eine Art Kostüm für einen speziellen Anlass dar. Den der Trauung.
Die Braut trägt dieses Kostüm je nach der ortsüblichen Sitte. In unseren Breiten sehr oft ein langes weisses Kleid aus edlem Stoff. Die Braut tritt heraus aus ihrer Alltagsrolle und zeigt eigentlich mit dem weiß ihre "Jungfräulichkeit und Unbeflecktheit."
Für kurze Zeit ist sie die Königinn, um danach wieder im Alltag zu verschwinden.
Die Hochzeit und damit auch das Brautkleid zeigen einen extremen Wandel im Leben an. Von Unabhängigkeit wechselt die Braut (hoffentlich in einer Liebesbeziehung) in eine eheliche Abhängigkeit.
Das Brautkleid zeigt diesen Wandel an.

Offensichtlich beschäftigst du dich schon seit längerer Zeit mit dieser inneren Umstellung. Es scheint kein passendes Kleid zu geben, es scheint keine passende Rolle in der Beziehung für dich zu geben.Auch deine Freundin findet nichts Passendes.

In deinem anderen Traum schreibst du:
"Als ich auf meine Hochzeit komme ist es schon fast zu spät und ich bin total unruhig.....dann bin ich irgend wie auf eier großen festlichen Wiese und werde getraut..."
Die Wiese ist, jedenfalls in meiner Deutung, ein Symbol für deine Empfindungen! Wohlgemerkt Empfindungen und nicht Gefühle.
Da passt irgendetwas nicht!
Ich würde sagen, überprüfe einmal welche Rolle du in euerer Beziehung spielst. Vielleicht ein eingefahrenes Muster, eine Unzufriedenheit, etwas, das schon sehr körperlich ist.
Frag dich mal, ob du dieses Kleid jemals angezogen hast oder willst. Das meint nur die Rolle, die du spielst, also, welche Rolle spielst du?

Kommentare:

  1. Hallo,
    Ich habe diesen Traum als ich 15 war geträumt, jetzt bin ich 20 und dieser Traum ist der einzige der mir schon so lang im Gedächtnis ist.

    In meinem Traum ging es um einen Meteoriten einschlag der die ganze Welt verwüstete. Der einschlag wird schon wochenlang in den Nachrichten gebracht, trotzdem bleibt meine Familie und ich ruhig, wir freuten uns sogar fast schon auf ein wunderschönes Spektakel. Als es soweit war stand ich mit meiner ganzen Familie vor dem Wohnzimmerfenster und beobachteten wie der Komet zur Erde nieder ging. Im nächsten Moment war alles in ein gleisend helles Licht getaucht. Als alles vorüber war, waren alle Gebäude zerstört, doch wie durch ein Wunder hat meine Familie und ich unverletzt überlebt. Alle wollten zusammenhelfen und eine neue Gesellschaft aufbauen. Das einzige was jedoch gebaut wurde war eine Schule, und ein Bus um uns Kinder dort hin zu bringen. Im Bus stellte ich zu meinem Verwundern fest das auch all meine Freunde überlebt hatten. Die Tatsache das niemand den ich persönlich kannte gestorben ist machte mich misstrauisch, dachte aber nicht weiter darüber nach. Nach einigen Tagen wurde bekannt das der Komet eine Art Loch in die Atmosphäre gerissen hat und die verbleibende Luft auf dem gesammten Planeten langsam ins Weltall gezogen wird. Unser aller Untergang stand fest. Ich sah ein letztes mal zum Himmel auf und sah ein riesiges grün umrandetes Loch darin.

    Als ich aufwachte war ich schweisgebadet, obwohl ich im Traum zu keiner zeit negative Gefühle empfand

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, ich hatte heute auch ein Traum. Wir wollen demnächst heiraten und mein Hochzeitskleid war kein Hochzeitskleid mehr es ging mir nur bis zu den Knien. Dann haben wir viel zu früh geheiratet, zb anstatt im Mai in März. Mein Mann hatte in ganz anderen Ring an der Hand als ich der auch farblich nicht gepasst hat. Paar Wochen später ist er weg gefahren und wollte seiner Ex ein Rucksack bringen der noch bei uns von Ihr rum lag die in den Traum sehr sehr weit weg gewohnt hat. Es war ein absolutes Chaos. Ich weiss auch das wir beide im Traum so aufgeregt waren vor der Hochzeit das wir beide schweisperlen am Kopf hatten..

    AntwortenLöschen
  3. zu meinen Traum noch mal kurz. Wir wollen wirklich im Mai heiraten. LG Se

    AntwortenLöschen
  4. mein verstorbener schwiegervater sagte mir, dass im sommer alles schwarz sein wird

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,

    ich habe geträumt, dass meine Tochter heiraten wollte. Sie hatte ein weißes Brautkleid an. Wir wollten zusammen Picknicken, aber es hat sehr stark geregnet. Wie kann ich diesen Traum deuten? Vielen Dank im Voraus!

    AntwortenLöschen